Navigation
Malteser Krankenhaus St. Carolus in Görlitz

8. Görlitzer Notfalltag | 11. Nov. 2017

Anmeldung zur Veranstaltung und allgemeine Informationen

Teilnahmegebühr

  • Ärzte: 20,00 € 
  • nichtärztliches Personal: 10,00 €

Anmeldung

Wir rechnen auch in diesem Jahr mit großem Interesse an dieser Fortbildung.
Bitte überweisen Sie den Teilnahmebetrag pro Person bis 20.10.2017 unter Angabe des Verwendungszwecks an die folgende Kontoverbindung.
Ihre Einzahlung gilt für uns als Anmeldung. Wir verschicken keine Bestätigungen.

  • Empfänger: Förderkreis des Malteser Krankenhauses
    St. Carolus Görlitz e. V.
    LIGA Bank eG, Filiale Dresden
    IBAN DE98 7509 0300 0108 2002 11
    BIC   GENODEF1M05
  • Verwendungszweck: GNT2017, Name Vorname, Institution/Arbeitsstätte

Hinweis: Aufgrund der Datenverarbeitung bitten wir um Einzelanmeldungen/bzw. Überweisungen. Bitte berücksichtigen Sie bei der Anmeldung, dass für die Veranstalter nachvollziehbar sein muss, wie sich die überwiesene Summe aufteilt (Anzahl der Ärzte/nichtärztliches Personal, Name/Institution, Arzt/nichtmediz. Personal/... etc.). Für Rückfragen können Sie gern im Organisationsbüro anrufen (03581-72 1508). Am Tag der Veranstaltung wird für jeden Teilnehmer ein Namensschild vorgehalten, das als Eintrittskarte gilt.

Veranstalter

  • Förderkreis des Malteser Krankenhaus St. Carolus Görlitz e.V.
  • Malteser Krankenhaus St. Carolus Görlitz

Termin/Tagungsort

  • 11. November 2017, 09:30-17:00 Uhr
    Landskron KULTurBRAUEREI Görlitz, An der Landskronbrauerei 116, 02826 Görlitz
  • Einlass für Aussteller ab 07:30 Uhr
  • Einlass für Gäste ab 08:15 Uhr

Parkplätze

  • Kostenfreie Parkmöglichkeiten stehen in ca. 50 m Entfernung des Veranstaltungsortes zur Verfügung.

Zertifizierung 

  • Die Veranstaltung wurde bei der Sächsischen Landesärztekammer für das Sächsische Fortbildungsdiplom mit 9 Punkten zertifiziert.

Ihre Ansprechpartnerin


Stephanie Hänsch, PhD
Marketing, Presse-/
Öffentlichkeitsarbeit
Tel. (03581) 72-1508
Mobil. 0170-6320280
stephanie(dot)haensch(at)malteser(dot)org
Ihre Nachricht an
Stephanie Hänsch, PhD