Navigation
Malteser Krankenhaus St. Carolus in Görlitz

Morgens operiert, abends nach Hause

Ambulante Operationen am St. Carolus

Die Abteilungen für Chirurgie und Urologie bieten eine Vielzahl an ambulanten Operationen ist möglich. Nicht alles kann ambulant operiert werden aber vieles. Bitte informieren Sie sich in den Abteilungen oder im Gespräch mit Ihrem behandelnden Arzt.

Chirurgische Endoskopie

  • Gastroduodenoskopie (Spiegelung von Speiseröhre, Magen und Zwölffingerdarm)
  • Koloskopie (Spiegelung von Dick- und Enddarm, einschließlich Diagnostik und Therapie)
  • ERCP (Spiegelung der Gallen- und Bauchspeicheldrüsenwege)
  • Leistenhernien in minimalinvasiver Technik
  • Portimplantationen

Urologie

  • Innere Harnröhrenschlitzung unter Sicht
  • Plastische Versorgung einer Meatusstriktur
  • Plastische Operation der Vorhaut und/oder des Frenulums
  • Unterbindung eines Samenleiters, ggf. mit Teilresektion
  • Varikozelenoperation (Skrotalschnitt)
  • Varikozelenoperation mit hoher Unterbindung der Vena spermatica (Bauchschnitt)
  • Operation einer Hydro- und/oder Spermatozele
  • Entfernung eines Hodens, ggf. einschl. des Nebenhodens
  • Entfernung eines Nebenhodens
  • Operative Freilegung eines Hodens, ggf. mit Gewebeentnahme
  • Operation eines Leistenhodens
  • Ureterorenoskopie mit Harnleiterbougierung, ggf. mit Stien und/oder TumorentfernungOperative Anlage einer Harnblasenfistel
  • Ausräumung einer Bluttamponade der Harnblase
  • Transurethraler Eingriff in der Harnblase, z.B. Koagulation von Blutungsherden und/oder Entfernung von kleinen Fremdkörpern und/oder kleinen Tumoren oder Blasenhalsresektion
  • Transurethraler Eingriff in der Harnblase, zur Entfernung von großen Fremdkörpern und/oder Tumoren
  • Schlingenextraktion oder Versuch der Extraktion von Harnleitern
  • Perkutane Anlage einer Nierenfistel
  • Operative Anlage einer Nierenfistel
  • Entfernung eines tiefsitzenden Fremdkörpers auf operativem Wege aus Weichteilen und/oder Knochen 

Anmeldung Chirurgie

Tel. 03581/ 72-1187

Anmeldung Urologie

Tel. 03581/ 72-1202