Navigation
Malteser Krankenhaus St. Carolus in Görlitz
Servicelinks öffnenschließen
Notfall-Nummern

Notfall-Nummern

Notfallambulanz Malteser
Krankenhaus St. Carolus

(03581) 72-1167

Rettungsleitstelle(03581) 406776
Ärztlicher
Bereitschaftsdienst
116 117
Giftinfozentrum Erfurt (0361) 730 730
Krankheitsbilder-Suche

Ambulante Leistungen

Hinweise zur Operationsvorbereitung

Auch bei ambulanten Operationen müssen Sie einige Verhaltensregeln einhalten, damit der Eingriff reibungslos durchgeführt werden kann und Sie auch danach gut versorgt sind:

  • Ein Anästhesist unseres Team klärt Sie ausführlich über die Narkose auf - mit der Narkotisierung sind einige Regeln verbunden. Diese werden Ihnen im Aufklärungsgespräch erklärt. Dazu gehört, dass Sie am Operationstag nichts essen oder trinken und auch nicht rauchen dürfen.
  • Bitte kommen Sie ungeschminkt und ohne Schmuck zu Ihrer ambulanten Operation.
  • Nehmen Sie nur die Medikamente, die Sie mit unseren Ärzten vereinbart haben.
  • Lassen Sie bitte Zahnersatz und Kontaktlinsen zu Hause.
    Bei einem Vorgespräch wird Ihnen eine Uhrzeit genannt, zu der Sie bitte am OP-Tag bei uns eintreffen - bitte halten Sie diese Uhrzeit ein.
  • Lassen Sie sich in den ersten 24 Stunden nach der Operation durch eine erwachsene Begleitperson betreuen. Nehmen Sie in dieser Zeit nicht aktiv am Straßenverkehr teil.
  • Achten Sie bitte darauf, dass alle erforderlichen Unterlagen einschließlich der Einverständniserklärung zum vereinbarten Termin rechtzeitig vor Ihrer Operation (in der Regel mehrere Tage vor dem OP-Termin) vorliegen.