Navigation
Malteser Krankenhaus St. Carolus in Görlitz
Servicelinks öffnenschließen
Notfall-Nummern

Notfall-Nummern

Notfallambulanz Malteser
Krankenhaus St. Carolus

(03581) 72-1167

Rettungsleitstelle(03581) 406776
Ärztlicher
Bereitschaftsdienst
116 117
Giftinfozentrum Erfurt (0361) 730 730
Krankheitsbilder-Suche

Ambulante Leistungen

Seelsorge

Zuhören, reden, schweigen: Unsere Seelsorger sind für Sie da

Unsere Seelsorger nehmen sich Zeit für Sie und Ihre Angehörigen. Sie hören zu, sprechen mit Ihnen über Ihre Krankheit, Ihre Sorgen und Gefühle

Unsere Seelsorger möchten Ihnen Begleitung und Unterstützung anbieten, denn der Aufenthalt im Krankenhaus kann das Leben in einen sehr befremdlichen Rahmen stellen und unvertraute oder beunruhigende Eindrücke und Erfahrungen mit sich bringen. Sie nehmen sich Zeit für Sie und Ihre Angehörigen

  • wenn Sie sich Sorgen machen oder in Ängsten sind
  • wenn Sie Krankheit als Lebenskrise erfahren
  • wenn Sie sich alleingelassen fühlen in Ihrer Situation
  • wenn Sie Ihre Gedanken und Gefühle aussprechen und ordnen wollen
  • wenn Ihr Leben bedroht ist oder es sich grundlegend verändert
  • wenn Sie nach spiritueller Begleitung für Ihre Situation oder Ihre Fragen suchen

Im Gespräch können sich die unterschiedlichsten Gefühle und Fragen - wie Unsicherheit, Hoffnungslosigkeit, Zorn oder Angst - manchmal klären. Wir nehmen uns gerne Zeit für Sie, um Sie zu besuchen und zu begleiten. Unabhängig davon, ob Sie einer Kirche angehören oder nicht.

Wenn Sie einen Besuch wünschen, dann lassen Sie uns bitte über die Schwestern und Pfleger oder Ihre Angehörigen eine Nachricht zukommen.

Sie sind herzlich eingeladen

Wir laden Sie herzlich ein, unsere Krankenhauskapelle im Erdgeschoss zu besuchen. Die Kapelle steht Ihnen als Ort der Stille, der Besinnung und des Gebets tagsüber offen.

Gottesdienst und Besinnung
Wir laden Sie herzlich ein zum Mitfeiern unserer Gottesdienste jeweils von Montag – Samstag um 7:30 Uhr.
An jedem Mittwochabend laden wir Sie um 19:00 Uhr für 15 Minuten zu unseren Abendgedanken in unsere Kapelle ein. Abendgedanken heißt: Dank für den Tag und Stärkung für die kommende Nacht.
Alle Gottesdienste, Andachten und Musiken in der Kapelle können Sie zeitgleich am Fernseher (Programmplatz 33) in Ihrem Patientenzimmer mitfeiern. Über weitere Gottesdienste und Angebote informieren wir Sie persönlich und durch Aushang.
Wenn Sie nicht allein zum Gottesdienst gehen können, holen wir Sie gern ab, auch, wenn Sie im Rollstuhl sitzen oder im Bett liegen.

Katholischer Seelsorger


Diakon Bernd Schmuck
Katholischer Krankenhausseelsorger
Tel. (03581) 72-1535
(mit AB) 72-1531

Ihre Nachricht an
Diakon Bernd Schmuck

Evangelischer Seelsorger


Pfarrer Albrecht Naumann
Evangelischer Krankenhausseelsorger
Tel. (03581) 72-1535 (mit AB)
Ihre Nachricht an
Pfarrer Albrecht Naumann