Navigation
Malteser Krankenhaus St. Carolus in Görlitz

Wertsachen

Wertsachen und größere Geldbeträge bringen Sie am besten nicht mit ins Krankenhaus.

Sollten Sie keine Möglichkeit haben, ihre Wertgegenstände bei Freunden oder Angehörigen abzugeben, können Sie diese in der Patientenaufnahme hinterlegen. Für die hinterlegten Gegenstände bekommen Sie eine Quittung, mit der Sie bei Ihrer Entlassung Ihre Besitztümer zurück bekommen.

Für einen Verlust der Wertsachen oder Geldbeträge können wir jedoch nicht haften! Ebenso können wir keine größeren Gepäckstücke für Sie aufbewahren.

Diese Dinge sollten zu Hause bleiben:

Handy
Wertsachen
Topfblumen