Navigation
Malteser Krankenhaus St. Carolus in Görlitz

Urologentag 2019 informiert über neue Methoden der Genom-Diagnostik

Urologische Klinik des Malteser Krankenhaus St. Carolus lädt Interessierte zur Fachtagung am 09.11.2019

10.10.2019
Teilnehmer beim Urologentag 2018 (Fotos: Stephanie Hänsch/Malteser)
Teilnehmer beim Urologentag 2018 (Fotos: Stephanie Hänsch/Malteser)

Rund 150 Ärzte und Schwestern aus Sachsen und angrenzenden Bundesländern werden am 09.11.2019 zum 14. Urologentag in der Landskron Kulturbrauerei erwartet. Die besondere Art der Fortbildung wird über die Sächsischen Landesgrenzen hinaus beachtet und hat sich etabliert. „Die Urologentage sind stets thematisch sehr breit gefächert, erklärt der Chefarzt der Urologie am Malteser Krankenhaus St. Carolus Dr. Andreas Lammert. „Die Vorträge in diesem Jahr sprechen aktuelle Themen von Krebserkrankungen an, ebenso ethische Fragestellungen  und das immer brisante Problem der Infektologie. Wieder konnten wir hervorragende Referenten für die Vorträge gewinnen, diesmal zum Beispiel Prof. Dr. med. Thorsten Schlomm, Direktor der Universitätsklinik für Urologie an der Berliner Charité, der über die neue Methode der Genom-Diagnostik bei Tumorkranken sprechen wird,“ so Dr. Lammert. Auch ein Vortrag aus dem Pflegealltag wird dabei sein. „Damit interessieren wir sicher nicht nur Urologinnen und Urologen aus der Region, sondern auch Vertreter angrenzender Fachgebiete sowie das medizinische  Pflege- und Assistenzpersonal aus Praxis und Klinik.“

Der wissenschaftliche Leiter Dr. Andreas Lammert blickt mit Stolz auf die Entstehung und die Anfänge zurück. „Ich habe mir als Mediziner im Krankenhaus Dresden-Friedrichstadt erste Sporen verdient. 2005 fragte mich der dortige neue Chef, Professor Frank Steinbach, ob man nicht gemeinsam den wissenschaftlichen Austausch aufwerten könne. Daraus entstand der erste Urologentag, seitdem gibt es jährlich zwei – einen in Görlitz und einen in Dresden.“ Die Veranstalter arbeiten eng mit dem Tumorzentrum Ostsachsen e.V. zusammen, der Sächsischen Gesellschaft für Urologie, der Akademie der deutschen Urologen und dem Förderkreis Malteser Krankenhaus St. Carolus Görlitz zusammen.

Der Urologentag findet am 09.11.2019 von 09:30-15:30 Uhr in der Landskron Kulturbrauerei Görlitz statt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine verbindlich Anmeldung wird erwünscht. Interessierte können sich noch bis 20. Oktober 2019 anmelden. Informationen erhalten Sie hier oder per Telefon: 03581-721508.