Aktuelles

Liebe Gäste, Referenten, Moderatoren und Teilnehmer der Industrieausstellung des Gemeinsamen Urologentags Görlitz - Dresden-Friedrichstadt,

die Entwicklung der Inzidenzwerte im Landkreis Görlitz und ganz Sachsen entwickelt sich gerade besorgniserregend. Die Auswirkungen dieser 4. Corona Welle spüren wir im Besonderen in der Belegung unserer Krankenhäuser mit einer kontinuierlich steigenden Zahl stationärer und intensivmedizinisch betreuter Corona-Fälle. Aufgrund dieser Situation kann der gemeinsame Urologentag des Malteser Krankenhaus St. Carolus und des Städtisches Klinikums Dresden leider nicht, wie geplant, am 13.11.2021, stattfinden, sondern muss auf das Jahr 2022 verschoben werden.

Es ist uns nicht leicht gefallen, diese Entscheidung zu fällen. Der Urologentag ist eine Traditionsveranstaltung, die nicht nur den Teilnehmern, sondern auch den Organisatoren sehr am Herzen liegt. Die Gäste, Referenten und Teilnehmer der Industrieausstellung des Urologentags reisen zum Teil von weither an. Die Veranstaltung hat über die Jahre eine überregionale Präsenz erreicht. Genau dieses Pfund der Veranstaltung sehen wir jetzt als größtes Risiko bei ihrer Durchführung. Die schnelle Verbreitung gerade auch der Delta-Variante des Corona-Virus muss eingedämmt werden und überregionale Veranstaltungen mit vielen Teilnehmern sind ein Risiko. Dieses besteht leider auch im 2G-Modus.

Aber, verschoben ist nicht abgesagt. Ein neuer Termin ist bereits im Gespräch und wird zeitnah veröffentlicht. Und wir hoffen, dass auch Sie dann wieder dabei sein können.

Mit freundlichen Grüßen und auf ein Wiedersehen in 2022

Ihr
Dr. med. A. Lammert
Chefarzt
Ärztlicher Direktor

Urologische Abteilung
Malteser Krankenhaus St. Carolus
Carolusstr. 212
D-02827 Görlitz
Tel. 03581 721202
Fax. 03581 721203
 

WIR INFORMIEREN SIE AN DIESER STELLE ZEITNAHE ÜBER DEN NEUEN TERMIN UND DIE ANMELDUNG.

Teilnahme / Anmeldung:  Bitte melden Sie Ihre Teilnahme oder alle Teilnehmer-(Liste) unter Nennung von Name, Institution und Kontakt-E-Mail an.

Die Teilnahme am Urologentag ist kostenfrei. Ihre schriftliche Anmeldung gilt als verbindlich. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtigt. Eine Bestätigung erhalten Sie per E-Mail an die von Ihnen angegebene E-Mailadresse. Die Organisatoren berücksichtigen die gültige Sächsische Allgemeinverfügung sowie die Raumgröße hinschtlich der maximalen Teilnehmerzahl.

Ort:Gut am See, Am Wasserschloss 2, 02827 Görlitz

Anmeldung: Die Veranstaltung kann kostenfrei besucht werden. Eine verbindliche Anmeldung ist erforderlich. Teilnehmende registrieren sich bitte vorab per E-Mail, Fax oder per Telefon mit Angabe von Name, Institution und Dienstart per Telefon:     03581 72-1508, Telefax: 03581 72-1203, oder per E-Mail: stephanie.haensch@malteser.org 

Einlass: Es gelten die 3 G‘s: geimpft, getestet oder genesen! Der Nachweis des Impfzertifikats oder ein tagesaktueller Test oder der Nachweis über die Genesung (über 6 Monate) wird am Einlass überprüft.

Zertifizierung:Die Veranstaltung ist bei der sächsischen Landesärztekammer für das Sächsische Fortbildungsdiplom beantragt.

Gäste: Die Weiterbildungsveranstaltung wendet sich an niedergelassene Ärzte, Krankenschwestern, Pflegepersonal und medizinische Fachangestellte. Wir haben diesmal fachaktuelle Themen für die Pflege vorbereitet.

Ansprechpartnerin Organisation:

  • Stephanie Hänsch PhD, Unternehmenskommunikation, Malteser Krankenhaus St. Carolus
  • Telefon: 03581 72-1508
  • E-Mail: stephanie(dot)haensch(at)malteser.org

Ansprechpartner Sponsoring / Verträge:

  • Thomas Krakowsky, Schatzmeister, Förderkreis des Malteser Krankenhaus St. Carolus Görlitz e.V.
    E-Mail: Krakowsky(dot)Foerderkreis(dot)Carolus(at)gmx(dot)net

Hygienekonzept:PDF

Parkplätze:

  • Kostenfreie Parkmöglichkeiten stehen am Veranstaltungsort zur Verfügung.