Wer, wo, was und wohin?

Die Patientenmanager des St. Carolus stehen Ihnen vom Zeitpunkt der stationären Aufnahme bis zur Entlassung zur Seite. Wir setzen uns vor der Einweisung mit Ihren behandelnden Ärzten in Verbindung, koordinieren Untersuchungen und Operationstermine vor Ort und erstellen Ihren individuellen Versorgungsplan.

Für die medizinischen Fachbereiche Chirurgie, Urologie und Innere Medizin stehen Ihnen speziell ausgebildete Ansprechpartner zur Verfügung.

Sprechstunden der Fachbereiche

Unsere Aufgaben sind:

  • Organisation des stationären Aufenthalts in der Terminierung geplanter Untersuchungen (gegebenenfalls Kontaktaufnahme zu Hauskrankenpflege oder Pflegeheim)
  • Planung des stationären Aufenthalts
  • Vergabe vorstationärer Termine
  • Erstellung der Pflegeanamnese
  • Blutentnahme
  • Koordination der ersten Untersuchungen am Aufnahmetag

Wichtiger Hinweis für Patienten

Gern versuchen wir Ihnen zu helfen! Sprechen Sie bitte mit Ihrem Hausarzt oder behandelndem Facharzt. Sieht er den Bedarf nach weiteren Untersuchungen/Therapie können Sie nach entsprechender Absprache und Klärung der Formalitäten zu uns kommen.

Wichtige Hinweise für Einweiser

Für die Anmeldung zur stationären Aufnahme Ihres Patienten möchten wir Sie bitten, uns folgende Unterlagen (falls vorhanden) im Vorfeld zur Verfügung zu stellen:

  • Epikrisen von Krankenhausaufenthalten der letzten fünf Jahre
  • Fachärztliche Befundberichte der letzten drei Jahre, sofern sie die zur jetzigen Einweisung führende Beschwerdesymptomatik bzw. das Krankheitsbild betreffen
  • In Ihrer Praxis erhobene Befunde der letzten drei Jahre, sofern sie die zur jetzigen Einweisung führende Beschwerdesymptomatik bzw. das Krankheitsbild betreffen
  • Einen aktuellen Medikamentenplan
  • Laborbefunde der letzten 12 Monate
  • Bitte notieren Sie auch mitbehandelnde Fachärzte auf dem Einweisungsschein.
  • Sollten Röntgenbilder auf CD oder als Film existieren, bitten wir Sie, diese dem Pat. mitzugeben oder uns auf dem Postweg zu zusenden.

Liste der Ärztlichen Ansprechpartner (Chirurgie, Urologie, Innere)